• Startseite
  • Blog
  • Freitag, 10.06., Bonn: Die Waffen nieder! Geburtstagsaktion an der Bertha-Stele

Freitag, 10.06., Bonn: Die Waffen nieder! Geburtstagsaktion an der Bertha-Stele

Foto Stele 2Am 09. Juni vor 179 Jahren wurde die spätere Friedensnobelpreisträgerin Bertha von Suttner in Prag geboren. Der Titel ihres berühmtesten Romans "Die Waffen nieder!" ist heute aus Anlass des Kriegs in der Ukraine wieder in aller Munde.

Es ist eine FNF-Tradition geworden, diesen Tag mit einer Aktion für den Frieden an der Bertha-Stele zu begehen. In diesem Jahr treffen wir uns einen Tag später, nämlich am Freitag, dem 10. Juni 2022, von 14:00-16:00 Uhr an der Bertha-Stele am Bertha-von-Suttner-Platz. Mit dabei haben wir eine Postkarten-Aktion an die russische Botschaft mit der Botschaft an den russischen Präsidenten: Legen Sie die Waffen nieder! Kehren Sie zurück an den Verhandlungstisch!

Wir freuen uns über viele Menschen, die mit uns und dem Netzwerk Friedenskooperative aktiv werden und an die Aktualität der Friedensbotschaften dieser großen FriedensFrau erinnern!

Für die bessere Planbarkeit, gebt gerne vorab kurz per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Bescheid, ob ihr dabei seid. 

    • Kontakt

      Telefon: +49(0)228 - 62 67 30
      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

    • Anschrift

      Frauennetzwerk für Frieden e.V.
      Dr. Werner-Schuster-Haus
      Kaiserstr. 201
      D-53113 Bonn