Unterstützen

MITGLIEDSCHAFT

Die jährlichen Beiträge unserer Mitglieder sind die wichtigste Konstante in unserer Finanzplanung und damit eine große Stütze für unseren Verein. Ohne sie könnten wir unser Büro nicht mieten, den Minijob unserer Geschäftsführerin nicht finanzieren, keine Website betreiben und auch keine Projekte umsetzen. Kurz: Wir müssten unsere Friedensarbeit radikal einschränken.

Mit einer Mitgliedschaft im FNF machen Sie/machst Du uns deshalb ein großes Geschenk. Ob 10 Euro Soli-Beitrag (z.B. für Studierende oder Erwerbslose), 25 Euro ermäßigter Beitrag (z.B. für Menschen mit geringem Einkommen), 50 Euro regulärer Beitrag oder freiwillig erhöhter Jahresbeitrag – wir heißen alle Menschen herzlich in der FNF-Familie willkommen! Auch Verbände und Gruppen können Mitglied im FNF werden.

Dazu füllen Sie/füllst Du unseren Mitgliedsantrag aus und schicken/schickst ihn an unsere Adresse in Bonn:
Frauennetzwerk für Frieden e.V.
Dr. Werner-Schuster-Haus
Kaiserstr. 201
D-53113 Bonn

SPENDE
Wie alle gemeinnützigen Vereine sind auch wir neben den Mitgliedsbeiträgen auf Spenden angewiesen. Dadurch können wir politisch unabhängig bleiben und weiterhin kritisch unsere Stimme erheben, ohne von staatlichen Fördergeldern abhängig zu sein. Und nicht zuletzt ermöglichen uns Ihre/Deine Spenden auch, unsere Herzensprojekte zu realisieren: Die Bertha-Bahn z.B., unser größtes Projekt der letzten Jahre, wurde zu mehr als der Hälfte aus privaten Spendengeldern finanziert! Ob groß oder klein – jede Spende ist uns eine Hilfe und löst, wenn wir sie auf unserem Konto entdecken, große Freude aus. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken!

Unser Spendenkonto:
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE97 3705 0198 0000 0520 19
Konto-Nr.: 52019
BLZ: 370 501 98
SWIFT-BIC: COL SDE 33

MITARBEIT UND WERBUNG
Genauso wichtig wie die finanzielle Unterstützung ist für uns auch die ideelle Unterstützung. Wir möchten mit unseren politischen Positionen, unseren Veranstaltungen und Projekten möglichst viele Menschen erreichen. Dazu benötigen wir jedoch Ihre/Deine Hilfe: Wir freuen uns über aktive Mitarbeit im Verein, über Einladungen zu Vorträgen oder die Ausleihe unserer Ausstellungen "Bertha von Suttner - ein Leben für den Frieden" oder "1000 Peace Women Across the Globe".

Auch möchten wir Sie, Dich und all unsere Freund*innen dazu ermutigen, Werbung für das FNF zu machen: ob mit dem Flyer und anderem Informationsmaterial in der Hand im Freundes- und Bekanntenkreis, durch ein „Like“ bei Facebook oder Instagram, durch das Abonnieren und Weiterleiten unseres Newsletters und die Verlinkung unserer Website oder einfach durch eine freundliche Erwähnung zu einem geeigneten Zeitpunkt an einem geeigneten Ort. Mund-zu-Mund-Propaganda, so ist unsere Erfahrung, trägt oft ganz wunderbare Früchte und vermittelt neue, wertvolle Kontakte.

Egal, worauf Ihre/Deine Wahl fällt – wir sagen jetzt schon ganz herzlich DANKE für die Unterstützung und freuen uns auf viele spannende Friedensprojekte im FNF!

    • Kontakt

      Telefon: +49(0)228 - 62 67 30
      Fax: +49(0)228 - 62 67 80
      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

    • Anschrift

      Frauennetzwerk für Frieden e.V.
      Dr. Werner-Schuster-Haus
      Kaiserstr. 201
      D-53113 Bonn