• Startseite
  • Blog
  • KiTa statt Kultur? Geht nicht beides? - Für den Erhalt der Alten VHS in Bonn

KiTa statt Kultur? Geht nicht beides? - Für den Erhalt der Alten VHS in Bonn

Offener Brief Alte VHS Bonn April 2021Viele Bonner*innen kennen die Alte Volkshochschule (Alte VHS) in Bonn als einen Ort, an dem Menschen zusammenkommen, um sich auszutauschen, zu diskutieren, Kultur zu erleben und mit zugestalten. Angemietet wird die alte VHS seit 2018 vom rhizom e.V. Seitdem finden in dem Kulturzentrum unter anderem Workshops, Filmveranstaltungen und Vorträge statt, völlig unkommerziell und zugänglich für alle. Dies soll nun vorbei sein. 

Die Stadt Bonn plant nämlich, diesen Raum für die Nutzung von KiTa-Plätzen bereitzustellen. Natürlich ist dies eine sinnvolle Nutzung von Räumlichkeiten. Leider wird das Kulturzentrum in der Planung bisher außen vor gelassen. Deshalb hat rhizom e.V. nun einen Offenen Brief an den Rat der Stadt Bonn geschrieben. Nicht, um das Gebäude für sich zu beanspruchen, sondern um in die weitere Planung der Stadt mit einbezogen zu werden und gemeinsam neuen Raum für Kultur bereitzustellen. 

Hier findet Ihr die Beschlussvorlage der Stadt Bonn. Das FNF hat den Offenen Brief als eine von mehr als 80 Bonner Gruppen und Organisationen als Erstunterzeichner unterschrieben. Auch ihr könnt ihn hier unterzeichnen

    • Kontakt

      Telefon: +49(0)228 - 62 67 30
      Fax: +49(0)228 - 62 67 80
      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

    • Anschrift

      Frauennetzwerk für Frieden e.V.
      Dr. Werner-Schuster-Haus
      Kaiserstr. 201
      D-53113 Bonn