Der 7. Regionale Streitschlichtungstreff der Schulen

SpendenparlamentIm Februar 2019 kann der 7. Regionale Streitschlichtungstreff der Schulen in der Region Bonn-Rhein-Sieg/Erft stattfinden! Das Treffen wird nicht wie gewöhnlich durch den Bonner Friedenslauf finanziert, da dieser nur noch alle zwei Jahre stattfinden wird. Daher freuen wir uns, dass wir zum ersten Mal das Bonner Spendenparlament für die Finanzierung gewinnen konnten! Wir danken den Parlamentarier*innen ganz herzlich für ihr Vertrauen in unser Projekt und freuen uns schon sehr auf Februar.

Mehr Infos zu unserem Streitschlichtungsprojekt und zum Programm 2019 sind hier abrufbar.

 

 

Für den Streitschlichtungstreff ist wieder ein interessantes Programm vom Trainingsteam zusammengestellt worden und wir hoffen, dass es auf breites Interesse stößt.

Zum Beispiel das Eingangsthema:

Nimmt die verbale Verrohung unter Jugendlichen zu? Oder sind das alles nur freundliche Frotzeleien? Was geht in Ordnung und wo hört der Spaß auf? Wie gehen wir in der Mediation oder auf dem Schulhof mit verbalen Entgleisungen um? Ignorieren oder gegensteuern – wann ist welche Reaktion richtig?

Auf diesen und andere Aspekte wollen wir im Rahmen des kommenden Streitschlichtungstreffs eingehen.

Er findet statt am Donnerstag, den 07. Februar 2019, von 8:30 bis 15:30 Uhr im Kardinal-Frings-Gymnasium, Bonn-Beuel. Treffpunkt ist Raum O1/ O2.

Neben dem Thema „Sprache und Gewalt“ werden auch Workshops zu den Themen  „Sich selbst besser kennenlernen – sicherer auftreten in der Streitschlichtung", „Mobbing und Streitschlichtung“ und „das Instrument des Lösungsfokussierten Klassenrats" angeboten. Ebenso besteht die Möglichkeit zum Austausch über Herausforderungen und Erfolge und die Situation der Streitschlichtung an der eigenen Schule und deren positive Weiterentwicklung.

Die Veranstaltung findet in diesem Jahr zum zweiten Mal an einem Wochentag statt und wird von dem anerkannten Bildungsträger BildungsForum Lernwelten aus Bonn als Fortbildung bescheinigt.

Für das leibliche Wohl ist durch das Catering des Kardinal-Frings-Gymnasiums gesorgt.

Schülerstreitschlichter*innen und in der Streitschlichtung tätige Lehrkräfte sowie Sozialarbeiter*innen aus allen Schulformen und aus der ganzen Region Bonn/Rhein-Sieg/Erft sind herzlich eingeladen! Die Zielgruppe sind Jugendliche aus der Sekundarstufe eins und zwei, die bereits eine Grundausbildung gemacht haben. Wir freuen uns auch über die Anmeldung von Lehrkräften, die planen, die Streitschlichtung an ihren Schulen ggf. einzuführen.

Veranstalter: Frauennetzwerk für Frieden e.V. in Kooperation mit dem anerkannten Bildungsträger “BildungsForum Lernwelten”, Bonn und dem Kardinal-Frings-Gymnasium

Kostenbeteiligung für Programm und Mittagessen (inkl. Getränke): Schüler*innen 5,- Euro; Lehrkräfte 7,- Euro

Anmeldung: bitte bis Mittwoch, 23.01.2019, per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0228 – 626730 (auch AB)

Detaillierte Informationen zum Programm können hier als pdf geöffnet werden.

Wir freuen uns auf Sie und Euch!

 


 

 

 

 

    • Kontakt

      Telefon: +49(0)228 - 62 67 30
      Fax: +49(0)228 - 62 67 80
      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
      Ansprechpartnerin: Heide Schütz

    • Anschrift

      Frauennetzwerk für Frieden e.V.
      Dr. Werner-Schuster-Haus
      Kaiserstr. 201
      D-53113 Bonn