Zurück
Datum:
17.04.2020  STATUS
Zeiten:
20:00-21:00
Ort:
Online

Conversation outta Quarantine Feministische FriedenspolitikFREITAG, 17. APRIL 2020 | 20 UHR | LIVESTREAM ÜBER FEMINISTISCHE FRIEDENSARBEIT

Die DFG-VK hat unsere Schatzmeisterin Kira Lizza zum Online-Gespräch eingeladen! Interessierte können sich am Freitag um 20 Uhr live dazuschalten und auch live Fragen stellen. Die Sendung wird außerdem aufgezeichnet und wird unmittelbar nach Aufzeichnung auf dem YouTube-Kanal der DFG-VK zur Verfügung stehen: https://youtu.be/R7Sq6dcE6WA

Aus der Ankündigung der DFG-VK:

"Die Friedensbewegung ist alt, weiß, männlich – oder ist das nur ein Klischee? Und was ist feministische Friedensarbeit? Seit Jahren fordern Feminist*innen in der Friedensbewegung eine substantielle Arbeit rund um Fragen nach Geschlecht/Vergeschlechtlichung von Militarismus, aber auch der eigenen Friedensarbeit. Kira Lizza vom Frauennetzwerk für Frieden e.V. steht uns dazu Rede und Antwort! Stellt eure Fragen vorab hier in den Kommentaren, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Stichwort „Conversation outta Quarantine“) oder während des Livestreams im Chat!

„Conversation outta Quarantine“ ist eine Livestream-Serie der „Deutschen Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen“: Wenn wir wegen „Corona“ draußen nicht mehr für Frieden protestieren können, so versuchen wir wenigstens Online über friedenspolitische Themen zu informieren!"

Schalten Sie ein: https://youtu.be/R7Sq6dcE6WA

    • Kontakt

      Telefon: +49(0)228 - 62 67 30
      Fax: +49(0)228 - 62 67 80
      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

    • Anschrift

      Frauennetzwerk für Frieden e.V.
      Dr. Werner-Schuster-Haus
      Kaiserstr. 201
      D-53113 Bonn