Zurück
Datum:
18.06.2019  STATUS
Zeiten:
16:00-18:00
Ort:
Bertha-von-Suttner Platz
Adresse:
53111 Bonn
Kontaktperson:
Frauennetzwerk für Frieden e.V.,Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bertha von Suttner Stele BonnVor 70 Jahren, am 05. August 1949, traf der Rat der Stadt Bonn nach intensiven Diskussionen eine Entscheidung: Der aus dem Ruinenfeld neu geschaffene Platz an der Rheinbrücke wurde Bertha-von-Suttner-Platz getauft. Der Platz ist heute einer der zentralen Verkehrsknotenpunkte in Bonn. Viele Tausend Menschen passieren ihn tagtäglich. Doch nur wenige wissen um die Bedeutung seines Namens! Das wollen wir ändern und das Jubiläum der Namensgebung zum Anlass nehmen, an das Leben und Werk der Friedensnobelpreisträgerin von 1905 zu erinnern.

Am Dienstag, dem 18.06.2019, ab 16 Uhr starten wir das Projekt "70 Jahre Bertha-von-Suttner-Platz - die Linie 62 wird zur Bertha-Bahn" mit einer öffentlichen Aktion an der Bertha-Stele, der Enthüllung einer Schautafel an der Haltestelle „Bertha-von-Suttner-Platz“ sowie mit einer Schaufensteraktion mit historischen Fotos in anliegenden Geschäften.

Hier gibt es Informationen zu Bertha-von-Suttner und zum Bertha-Bahn-Projekt im Jubiläumsjahr 2019.

 

    • Kontakt

      Telefon: +49(0)228 - 62 67 30
      Fax: +49(0)228 - 62 67 80
      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

    • Anschrift

      Frauennetzwerk für Frieden e.V.
      Dr. Werner-Schuster-Haus
      Kaiserstr. 201
      D-53113 Bonn