Zurück
Datum:
18.09.2018  STATUS
Zeit:
18:00
Ort:
Moltkestraße 41, 53173 Bonn, Deutschland
Wir laden ein zur Eröffnung des FRIEDENSRAUMS!
Mit der Gongspielerin und Rezitatorin Christiane Sturm, der Vernissage der Bertha-von-Suttner-Ausstellung „Ein Leben für den Frieden“ sowie dem Studierendenprojekt "Voci scordate - Unerhörte Stimmen".
Das Projekt ist eine deutsch-italienische Lesung in Form eines Kaleidoskops unterschiedlichster Stimmen, die ungehört blieben oder überhört wurden. Weibliche Autorschaft und weibliche Subjektivität sind die Themen dieses Projekts.

Eintritt frei.
    • Kontakt

      Telefon: +49(0)228 - 62 67 30
      Fax: +49(0)228 - 62 67 80
      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
      Ansprechpartnerin: Heide Schütz

    • Anschrift

      Frauennetzwerk für Frieden e.V.
      Dr. Werner-Schuster-Haus
      Kaiserstr. 201
      D-53113 Bonn